Kreisverband Südfranken

Am 24. Juni 1859 wurde Henry Dunant Zeuge der furchtbaren Schlacht von Solferino. Er erlebte, wie sich Menschen aus der Umgebung um die Verwundeten kümmerten, ohne Ansehen der Nationalität, einzig nach Maß und Not.

 

Er selbst half bis zu Erschöpfung mit, organisierte Geld und Medikamente, um die dringendste Not zu lindern. Er sah aber auch, daß hier Hilfe nicht systematisch, sondern nur laienhaft erbracht werden kann.

 

Und so begann in ihm eine Idee zu reifen, die einmal zur Grundlage für die größte Hilfsorganisation der Welt werden sollte - die Idee des Roten Kreuzes.

 

Seit vielen Jahrzehnten finden sich auf der ganzen Welt - und auch in unserer Region - Menschen, die sich diese Idee zu Eigen gemacht haben und so hat sich von den Anfängen bis heute durch engagierte ehren- wie hauptamtliche Mitarbeiter ein moderner Wohlfahrtsverband für die Region entwickelt. Mit umfangreichen Hilfs- und Dienstleistungen steht der BRK Kreisverband Südfranken seinen Bürgerinnen und Bürgern jederzeit zur Verfügung.
  

Die einzelne Bereitschaft, die JRK-Gruppe, die Übungsleiterin in der Seniorengymnastik, die SEG, der Rettungsdienst, die Wasserwacht etc. sind Teil unser Rotkreuz-Familie, die sich aus mehr als 480 hauptamtlich Beschäftigten und knapp 2.000 ehrenamtlich Tätigen zusammensetzt. 

 

Über 20.000 Fördermitglieder unterstützen dieses Engagement mit ihren Beiträgen.

Die Verwaltung des Kreisverbandes Südfranken erfolgt in den Geschäftsstellen Roth und Weißenburg
 

Artikelaktionen

Ihr Weg zu uns

BRK Südfranken

Rothenburger Str. 33

91781 Weißenburg

Tel.: 09141/8699-0

Fax: 09141/8699-26

 

BRK Südfranken

Westring 40

91154 Roth

Tel.: 09171/8400-0

Fax: 09171/8400-38

 

Wir sind für Sie da:

Mo - Do:  07:45 - 16:30 Uhr

Fr: 07:45 - 13:15 Uhr

 

Ihre Ansprechpartner

 

Wir sind zertifiziert

 

image_FB.jpg